Choose:

PFLEGE

VERLÄNGERN SIE DAS LEBEN IHRES AIAYU ARTIKELS

LANGLEBIGKEIT

AIAYU Produkte sind langlebig, aber ein wenig Liebe trägt wesentlich dazu bei, das Aussehen und die Erscheinung Ihres Lieblingskleidungsstücks zu erhalten. Achten Sie beim Tragen immer darauf, dass die Kleidung nicht unnötig gedehnt wird, entfernen Sie Pilling und reparieren Sie kleine Löcher oder Unregelmäßigkeiten, bevor diese größer werden – insbesondere, wenn Sie Ihre Wolle für die Sommersaison verstauen.

REPARATURENSERVICE

Repair-Reuse-Reduce ist die einzige, verantwortliche Art und Weise, Ihre Kleidungsstücke zu behandeln und – gleichzeitig – die Umwelt zu schonen. Um das Leben Ihrer AIAYU Produkte zu verlängern, bieten wir für Strickware in den ersten fünf Jahren nach Kauf und für gewebte Baumwolle und Baumwolljersey in den ersten zwei Jahren nach Kauf kostenlose Reparaturen an. Reparatur- Versandgebühr kaufen.

WASCHEN

Folgen Sie den Waschanleitungen für das jeweilige Material, aus dem Ihr Kleidungsstück besteht. Sie können die Details in dem Abschnitt ‚Pflege‘ unter jedem Produkt finden. Eine gute Faustregel ist, den Artikel vorsichtig per Hand oder bei Maschinenwäsche bei niedriger Temperatur/ohne Schleudern zu waschen. Bitte beachten Sie, dass Sie durch befolgen dieser Schritte die Lebensdauer Ihres AIAYU Artikel verlängern können – einfach indem Sie das Kleidungsstück auf die richtige Weise waschen und aufbewahren.

REDUCE & REUSE

Indem Sie in hochwertige Produkte von AIAYU investieren, investieren Sie auch in eine langfristige Lösung für Ihre Garderobe. Unsere Designs sind zeitlos und aus langlebigen, natürlichen Materialien hergestellt, wodurch sie vertrauenswürdige Investitionsstücke werden, auf die Sie immer wieder zurückkommen können. Sollte Ihnen ein Teil nicht mehr gefallen, empfehlen wir Ihnen, dieses weiterzugeben. Reparieren Sie Löcher und tragen Sie die Teile sorgfältig. Werfen Sie nie einen Artikel weg – es gibt immer eine Alternative.

BEHALTEN SIE DIE KONTROLLE ÜBER MOTTEN

Die Beste Art und Weise, Mottenbefall in Ihrer Kleidung zu vermeiden, besteht darin, Ihre Wollkleidung regelmäßig zu tragen, anstatt sie ungetragen in einer dunklen Schublade zu lassen. Wenn Sie für den Sommer weggepackt wird, bewahren Sie die Wolle in einem luftdichten Behälter auf und fügen Sie getrockneten Lavendel oder Zedernholz als natürliches Abwehrmittel hinzu. Denken Sie daran, die Kleidung vor dem Lagern zu waschen.

IN FORM BLEIBEN

Wenn Sie Ihre Strickware falten, helfen Sie, dessen Form zu erhalten, ohne dass das Kleidungsstück sich unverhältnismäßig ausdehnt, wie es der Fall ist, wenn ein dicker Pullover für längere Zeit auf einem Kleiderbügel hängt. Beachten Sie, dass nasse Wolle sich leichter aus der Form dehnt. Legen Sie diese daher zum Trocknen immer flach aus, vorzugsweise auf ein Handtuch. Unterlassen Sie es, das Kleidungsstück zu wringen, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Stattdessen können Sie es leicht andrücken, bis es nicht mehr so durchnässt ist.

LÜFTEN SIE IHRE KLEIDUNG

Lama-Wolle ist eine selbstreinigende Faser. Anstatt sie zu waschen, empfehlen wir Ihnen Ihre Kleidung zu lüften. Meistens ist das ausreichend, um ihr ein frisches Gefühlt und einen frischen Look zu geben. Ein zusätzlicher Bonus ist der himmlische Duft frischer Luft, den Sie auf keine andere Weise erhalten.

WASCHMITTEL – WELCHES & WIESO

Verwenden Sie für Ihre Wolle und Bio-Baumwolle nur low-impact Bio-Waschmittel. Dadurch werden die Auswirkungen auf die Umwelt auf ein Minimum reduziert. Wir haben oft festgestellt, dass Shampoo für Haare auch gut für Wolle funktioniert.